13.01.2018
Zurück

Tirolerball 2018

Tiroler trafen sich in Wien schon lange bevor es einen organisierten Verein für Tiroler gab. Im Jahr 1863 schloss sich eine Gruppe von Tirolern unter dem Namen »Tiroler Verein« zusammen, um die Interessen der damals rund 5000 bis 6000 Tiroler in Wien zu vertreten. Daraus ging schließlich der Tirolerbund in Wien hervor.

Am Samstag, den 4. Februar 1920 fand in den Sofiensälen in Wien der erste Tirolerball statt, der seit 1947 nach einigen Unterbrechungen wieder jährlich stattfindet.

Im Jahr 2018 wird der Ball unter dem Motto »Der Arlberg ruft!« von den Arlberg-Gemeinden St. Anton, Pettneu, Flirsch und Strengen ausgerichtet.

Kartenpreise
Wiener Rathaus
13
Jan
Vorverkauf
1 Erwachsener
50
Euro inkl. Steuern
Wiener Rathaus
13
Jan
Vorverkauf
1 Student/in
25
Euro inkl. Steuern
Ticketinfos

Achtung, keine Abendkassa: Ballkarten gibt es für diesen Ball nur im Vorverkauf.
Sitzplätze:
EUR 20,- Hauptsaal (Restplätze)
EUR 15,- Nebensäle

Vorprogramm:
18:00 Uhr am Friedrich Schmidt Platz:
ein Ständchen für den Wiener Bürgermeister

Festakt mit Trachteneinzug:
Musikkapellen aus dem Stanzertal

Musik:
Alpenwind, Trenkwalder, Cede Band, Jakobibra

Einlass:
ab 19:30 Uhr, Ballbeginn 20:00 Uhr, Ende 4:00 Uhr

Moderation:
Markus Lindner

Gewinnspiel:
Die Eintrittskarte gilt auch als Teilnahmekupon am Gewinnspiel beim Tirolerball – zu gewinnen gibt es 4 mal eine Woche für eine Person in der Region Stanzertal.

Kartenbestellung:
Direkt über nachstehenden Button »Ballkarten kaufen«

Ticketversand:
Versicherter Versand um EUR 12,- (Inland, bis 20g),
Ausland auf Anfrage.

Kleiderordnung
Für Damen
Dirndl, festliche Tracht
am besten von
Für Herren
festliche Tracht
am besten von
Kontakt